Seite 1 von 1

massive problem mit eeprom an spi (lpc2294)

Verfasst: 21.11.2007, 20:52:11
von imonkey
schönen guten abend liebe forumsteilnehmer,

ich versuche nun seit einigen tagen das eeprom (at25640 von atmel) auf meinem phytec-board anzusteuern, sprich zu beschreiben oder auszulesen.
nach einigen erfolglosen tagen mit der nase im manual und dem debugger im schlepptau habe ich heute mal das oszi angeschlossen um zu schauen ob da überhaupt was passiert. und siehe da es passiert tatsächlich nix.
keine sck, keine daten an si, nix, ausser dem cs-signal...

hat jemand hier schon mal eine funktion geschrieben mit der aufs eeprom zugegriffen werden kann ?

was wären alternativen dazu?

verzweifelte grüße

t.heimberg

Verfasst: 22.11.2007, 23:21:18
von Ulrich
Hallo,

Evt. hilft dir da mein ARM Mikrokopter Source Code weiter. Hier spreche ich die BLMC Controller über I2C an. Ist aber ein LPC2138 sollte aber fast genauso gehen wie bei einem LPC2294.

Gruß
Ulrich